Ölmühle Poljica

Von dem Wunsch getragen, die traditionelle Art der Olivenverarbeitung auf der Insel Hvar zu bewahren und mit Hilfe des Enthusiasmus seiner Bewohner, investierte Zoran Matijašević seine über Jahre hinweg gesammelte Erfahrung und sein Wissen, um im Rahmen seines Gewerbes «Mediteran» seine eigene Ölmühle zu eröffnen. Diese befindet sich in dem kleinen Ort Poljica, in der Gemeinde Jelsa, und ist die einzige Mühle, die Olivenöl auf traditionelle Weise gewinnt – indem sie Oliven mit einem Mühlstein presst.

Auch wenn sie modernisiert worden ist, hat die Ölmühle Poljica ihre bisherigen Kunden behalten und viele neue dazu gewonnen, die Olivenöl bevorzugen, dass mittels des Kalt-Press-Verfahrens gewonnen wird.

In dieser einzigartigen Mühle werden Oliven immer noch auf traditionelle Art – ohne Wärmezufuhr – verarbeitet, um die Qualität des Öls, sein besonderes Aroma, seine Dichte und Farbe zu erhalten. Dies entspricht auch den Empfehlungen der WHO, die mediterrane Küche zu erhalten und bekannt zu machen, die auf einer ökologisch vertretbaren Gewinnung von qualitativ hochwertigem Olivenöl mit kontrollierter Herkunft – von den Dalmatinischen Inseln – basiert.

Kontakt:
Zoran Matijašević
Uljara "Mediteran"
HR-21 465 Jelsa, o. Hvar
Tel.: +385 (0)21 761 986
Mobil: +395 (0)98 1690 340
E-mail: zoran.matijasevic1@st.t-com.hr