Perivoj (Lustgarten)

Erbaut 1870, zählt dieser Park mit seinen riesigen Pappeln, Tannen und Palmen, Akazien, Oleander- und Lorbeerbäumen zu einem der größten und schönsten Lustgärten in Dalmatien.

Als Ehrbezeugung und zum Zeichen der Dankbarkeit wurde 1923 Kapitän Niko Dubokovic (1835 – 1912) ein Denkmal gesetzt. Dieses ist eine Werk von Ivan Rendic.

Der Nordteil des Parks wurde 1950 hergerichtet. In seinem Mittelteil wurde dem Komponisten Antun Dobronic (1878 – 1955) ein Denkmal gesetzt. Das Denkmal ist ein Werk des Bildhauers Slavomir Drinkovic aus Jelsa.